Der nächste 40er

Nachdem unser Kdt. Stv. OBI Michael Ginterseder den „Reigen“ der heurigen 40er bereits vor rund zwei Wochen eröffnet hatte kam nun auch für mich DER Tag! Sämtliche amtlichen Dokumente, vor allem aber der Blick in den Spiegel sprechen eine eindeutige Sprache - am 06.07.2022 war es auch für mich Zeit, mich von der 3 zu verabschieden und mit der 4 anzufreunden. Glücklicherweise wurde ich dabei nicht alleine gelassen, sondern von meinen Kameraden kräftig unterstützt! Bereits am Vorabend wurde eine „kunstvolle Installation“ in der Maximilian-Straße 2 in Stellung gebracht, welche unter anderem beeindruckende (oder erschreckende :-) Bilddokumente aus mittlerweile 28 Feuerwehr - Jahren enthält.

Zum Dank für diesen Besuch wurde natürlich gleich mal ordentlich angestoßen - auch, um für die noch bevorstehende Feier am nächsten Wochenende gleich gut gerüstet zu sein

Übrigens wurden neben einem wundervollen Schild im „Markus On Ride“ - Style auch viele Plüschtiere am Gartenzaun postiert. Da ich schon einige Kindergartenkinder mit „großen Augen“ daran vorbeigehen gesehen habe: jedes Kindergartenkind darf sich natürlich gerne ein Plüschtier aussuchen und auch gleich mit nach Hause nehmen - viel Freude damit!

Ein großes Danke meinen Kameradinnen und Kameraden für die gelungene Überraschung!



0 Ansichten0 Kommentare