Herbstübung der FF Lassersdorf

Am letzten Freitag, dem 07.10.2022 wurden wir von den Kameraden der FF Lassersdorf zu ihrer Herbstübung eingeladen. Übungsannahme war ein Brandeinsatz bei der Familie Fröhlich, die dankenswerter Weise Ihren Geräteschuppen als Übungsobjekt zur Verfügung stellte. Um 19.30 Uhr erfolgte die Alarmierung via Funk durch den Einsatzleiter der FF Lassersdorf und wir begaben uns umgehend zu den Fahrzeugen und anschließend auf die Anfahrt zum Übungsobjekt. Bei unserer Ankunft standen die Nachbarwehren aus Lassersdorf und Neußerling bereits im Einsatz und begannen mit dem Aufbau der Löschleitungen bzw. mit dem ersten Löschangriff. Am Einsatzort eingetroffen hatten wir den Befehl, auch unsererseits den Aufbau der Zubringerleitungen und somit die Wasserversorgung zu unterstützen - dies wurde von der Besatzung unseres LFB-A übernommen wobei auch unsere Schlauchcontainer (im Heck fix verbaute rund 800m bereits gekuppelte B-Schläuche) zum Einsatz kamen. Parallel unterstützte die Mannschaft des TLF-A die Löscharbeiten mittels C-Rohren von außen bzw. wurde unser Atemschutztrupp zur Unterstützung des Innenangriffs (hier stand der AS - Trupp aus Lassersdorf bereits im Einsatz) befohlen. Dabei galt es, eine vermisste Person im Objekt zu finden und ins Freie zur Erstversorgung zu verbringen. Zusätzlich waren im Objekt einige Gasflaschen gelagert, welche ebenfalls aufzuspüren und aus dem Gefahrenbereich zu bringen waren. Dies stellt nicht selten auch im Ernstfall eine erhebliche Gefahr für die Einsatzkräfte dar! Erschwerend kam beim Innenangriff die starke Rauchentwicklung (mittels Nebelgerät) hinzu, welche sehr realistische Bedingungen schuf!

Nach rund 1,5 Stunden konnte „Brand aus“ gegeben und somit die Übung beendet werden. Nach der Übungsnachbesprechung vor Ort bzw. einer anschließenden Stärkung im Feuerwehrhaus Lasserdorf ging es zurück nach Gramastetten wo wir noch bis nach Mitternacht mit der Reinigung bzw. dem Aufrüsten der Fahrzeuge und Gerätschaften beschäftigt waren. Alles in allem eine sehr gelungene und lehrreiche Übung gemeinsam mit unseren Nachbar - Feuerwehren! Für die Einladung und Übungsausrichtung möchten wir uns bei den Lassersdorfer Kameraden sehr herzlich bedanken - ebenso für die zur Verfügung gestellten Fotos/Videos!




91 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Heiße Übung