Person stürzt durch Dach

Am Montag, dem 16.08.2021 wurden wir zu einer "Personenrettung" ins Schulzentrum Gramastetten gerufen. Bei den aktuell laufenden Reparatur - Arbeiten des (durch den Hagelsturm vom 24.06. schwer beschädigten) Daches des Schulzentrums war ein Arbeiter aus bislang ungeklärter Ursache durch das Dach gestürzt.

Er schlug nach einem Sturz von mehreren Metern hart auf dem darunter liegenden Dachboden auf. Während sofort die Rettungskette in Gang gesetzt wurde eilten dem Mann bereits seine Arbeitskollegen zu Hilfe. Parallel machten sich die Retter von Feuerwehr, rotem Kreuz und die Besatzung des Notarzthubschraubers "Christophorus 10" auf den Weg. Kurze Zeit später am Einsatzort eingetroffen konnte der Mann rasch erstversorgt, über einen Kran geborgen und dem Team des Christophorus - Hubschraubers übergeben werden. Der Mann erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.





88 Ansichten0 Kommentare