Fahrzeugbergung die 3.

Am Nachmittag des 12.01.2021 wurden wir erneut zu einer Fahrzeugbergung gerufen - die dritte innerhalb weniger Tage! Aufgrund der schneeglatten Fahrbahn war ein PKW im Bereich Höllstein zunächst nicht mehr vorwärts gekommen und anschließend rückwärts von der Fahrbahn in Richtung einer Mauer gerutscht. Rasch konnte das Fahrzeug durch die wiederum "still" (ohne Sirene sondern via Telefon) alarmierten Kameraden wieder auf die Straße gezogen werden.


155 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen