top of page

Großbrand in Neußerling

Aktualisiert: 8. Juli

Am gestrigen Samstag, dem 06.07.2024 wurden wir um 20.28 Uhr zu einem Brandeinsatz in unsere Nachbargemeinde alarmiert. Im Ortsteil Buchholz war aus bisher ungeklärter Ursache ein Haus in Brand geraten. Bei unserem Eintreffen stand das Gebäude bereits in Vollbrand und eine dunkle Rauchsäule war weithin sichtbar. Umgehend wurde uns neben der Unterstützung der Löschwasserversorgung bzw. der Herstellung ebendieser mittels unserer Tragkraftspritze auch der Auftrag zur Brandbekämpfung im Innen- und Außenangriff erteilt. Bereits in der Erstphase standen somit auch 3 Atemschutztrupps der FF Gramastetten im schweißtreibenden und kräftezehrenden Einsatz - unter anderem auch auf dem Dach des Objekts.

Zur Wasserversorgung wurde neben einem Wasserreservoir (Hochbehälter) auch ein Pool in der Nachbarschaft herangezogen. Zu Spitzenzeiten standen 15 Feuerwehren (darunter die Teleskopmastbühne Walding, Einsatzführungsunterstützung Zwettl samt Drohne, Bezirks- und Abschnittsfeuerwehrkommandant, uvm.) im Einsatz.


Glücklicherweise wurde niemand verletzt und wir konnten gegen 02.00 Uhr die Einsatzbereitschaft wiederherstellen. Für die örtlich zuständigen Feuerwehren dauert der Einsatz zur Stunde noch an!



213 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires

Noté 0 étoile sur 5.
Pas encore de note

Ajouter une note
bottom of page